Kunststoff-Haustüren

 

Diese Türen werden aus dem hochschlagfesten Polyvinylchlorid mit hoher Formbeständigkeit und Biegefestigkeit (Firma Schüco) hergestellt. Mehrzellige Profile garantieren eine sehr gute Thermoisolierung. Die Stahlverstärkungen tragen zur Stabilität und Festigkeit der hergestellten Türen bei. Die Konstruktion der Profile ermöglicht den Einbau von Schlössern mit Mehrpunktverriegelung und verstärkten Elementen des Türverschlusses. Darüber hinaus verfügt jede Außentür aus PVC über eine innenliegende, thermisch getrennte Aluminiumschwelle. In Bezug auf deren Konstruktion unterscheidet man Eingangstüren, die sich nach außen oder nach innen öffnen, einflügelige Türen mit Türoberlicht oder Seitenlicht, bzw. zweiflügelige Türen mit Stulp.

 

 

Bei der Planung von zweiflügeligen Türen mit Stulp ist zu berücksichtigen, dass sich diese nur nach außen öffnen lassen, wegen der Dichtigkeit an der Schwelle. Die Füllung eines Türflügels besteht aus zwei Kunststoff-Schichtplatten mit PU-Schaum im Zwischenraum. Die derartige Verbindung garantiert eine sehr gute Wärmeisolierung der Tür. Die Paneele ( beweglicher Türflügel ohne sichtbaren Rahmen) können durch verschiedene Glasarten und Ornamentrahmen zusätzlich verziert werden. Die Kunststoffplatten-Außenseiten werden mit Folien höchster Güte, wie auch mit UV- und wetterbeständigen Acryllacken beschichtet. Neben den unten präsentierten Türmodellbeispielen sind wir gern bereit, Türen nach Ihrem Wunsch und eigenen Entwurf herzustellen.  


 

 

 

 

 

 

zurück zu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

185061